ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

31. Oktober 2010

Halloween-Nacht...

Gespenster durch die Strassen ziehn. 
Heute Nacht ist Halloween. 
Das Grauen schleicht von Haus zu Haus
und klingelt alle Leute raus. 
Der Rübengeist hat uns geschickt, 
und so sind wir hier angerückt. 
Wir zischen, heulen und wir schrein 
tanzen den Hexenringelrein. 
Gebt ihr uns etwas Süßes aus 
ziehn weiter wir ins Nebenhaus.

(unbekannt)





Einen "grusligen" Sonntag noch...

Herzlichst  Hella K.


24. Oktober 2010

Du sagst, du liebst ...

Du sagst, du liebst die Sonne -
doch wenn sie scheint,
gehst du ins Haus.

Du sagst, du liebst den Wind -
doch wenn er weht,
schließt du die Fenster.

Du sagst, du liebst den Regen -
doch wenn es regnet,
spannst du den Schirm auf.

Verstehst du jetzt,
warum ich Angst bekomme,
wenn du sagst
"Ich liebe Dich"?

(Lakota-Indianer)








Herbststimmung an den Glinziger Teichen


Die Bilder hat mir wieder mein guter Freund Detlef gesponsert... komme leider in letzter Zeit nicht zum Fotografieren... zu viele Termine... leider


Einen erholsamen Sonntag und genießt die schönen Herbsttage!

Herzlichst 

Hella K.

18. Oktober 2010

Verschlossen...

Die Tür war verschlossen,
des kleinen Mädchens Tränen flossen.

Warum nur bleibt die Türe zu?
Warum sind die Menschen so, auch du?

Sie müssen doch spüren, wie kalt es mir ist,
habe doch so lange die Wärme vermißt.

Sie müssen doch spüren, wie hungrig ich bin,
hungrig nach Liebe -
das ist der Beginn -
für Menschlichkeit -
ich bin dazu bereit.

Bitte öffnet mir doch die Tür -
ich gebe mein Herz dafür.


©
 Karin Obendorfer, (*1945), Dichterin und Lyrikerin






Allen einen guten Wochenstart...

Hella K.

17. Oktober 2010

Lebensklugheit...

Lebensklugheit bedeutet, alle Dinge möglichst wichtig,
aber nicht völlig ernst zu nehmen.

(Arthur Schnitzler)

Meine 3 Mädels 

 So, auch wenn es regnet... lasst den Kopf nicht hängen...
 macht es wie meine Mädels: Ein bisschen Spaß muss sein...

Kleiner Nachtrag am Sonntag: Als ich gestern den Beitrag vorbereitete, regnete es noch. Seit dem frühen Morgen scheint aber die Sonne ... was will man mehr für einen Sonntag!!!

Einen  gemütlichen Sonntag

wünscht Euch

Hella K.


14. Oktober 2010

Lächeln...

Man erkennt einen Menschen erst dann, wenn man ihn lächeln sah.

Persisches Sprichwort


Herbst im  Branitzer Park



Herzlichst

Hella K.

10. Oktober 2010

Sonntags...Gedanke

Das Glück deines Lebens
hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
(Marcus Aurelius)
Hortensie

Einen schönen Sonntag!

Hella K.

9. Oktober 2010

Überlass es der Zeit...

Erscheint dir etwas unerhört.
Bist du tiefsten Herzens empört.

Bäume nicht auf, versuch`s nicht mit Streit.
Berühr es nicht, überlass es der Zeit.

Am ersten Tag wirst du feige dich schelten.
Am zweiten lässt du dein Schweigen schon gelten.

Am dritten hast du's überwunden.
Alles ist wichtig nur auf Stunden.

Ärger ist Zehrer und Lebensvergifter.
Zeit ist Balsam und Friedensstifter.

(Theodor Fontane)



Herzlich....

Hella K.

6. Oktober 2010

Der Herbst steht auf der Leiter...


Der Herbst steht auf der Leiter
Und malt die Blätter an,
Ein lustiger Waldarbeiter,
Ein froher Malersmann.


Er kleckst und pinselt fleißig
Auf jedes Blattgewächs,
Und kommt ein ein frecher Zeisig,
Schwupp, kriegt der auch ´nen Klecks.


Die Tanne spricht zum Herbste:
Das ist ja fürchterlich,
die anderen Bäume färbste,
Was färbste nicht mal mich?


Die Blätter flattern munter
Und finden sich so schön.
Sie werden immer bunter.
Am Ende falln sie runter.

von Peter Hacks


..."Herbst im Branitzer Park" aufgenommen von Detlef... Vielen Dank!!!

Nähere Informationen über den Branitzer Park und Schloß Branitz findet Ihr hier!


Noch viele goldene Herbsttage...


Herzlichst
Hella K.



3. Oktober 2010

Was es ist...

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe


Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe


Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

(Erich Fried)


Lernt, euch zu wünschen, dass alles genau so kommen möge, wie es kommt.
- Epiktet -



Einen wundervollen Sonntag
wünscht Euch


Hella K.

1. Oktober 2010

Sweet Home Landladen...

Es ist zu spüren - der Herbst ist da. Die Tage werden kürzer und draußen ungemütlicher. Es beginnt eine Zeit, da zieht man sich ins Haus zurück und fängt an zu werkeln. Lange Zeit blieben meine Hände still - aber langsam fängt es doch wieder an, in den Fingern zu kribbeln. Ich habe wieder angefangen Herzen, Äpfel und anderen Schnickschnack aus Stoff zu nähen. Ich verwende dazu überwiegend Stoffe aus Dänemark. 

Darum habe ich heute einen Abstecher in den Sweet Home Landladen  gemacht. Der Laden befindet sich in Burg, mitten im Spreewald, umgeben von Fließen und Erlenwäldern.


Die Inhaberin, Frau Schuhr, hat sich mit dem Laden einen Traum erfüllt und das ist zu spüren, wenn man den Laden betritt. Hier findet man alles, was ein Deko-Herz höher schlagen lässt, liebevoll arrangiert und tolle Deko-Ideen kann man hier entdecken. Hier kaufe ich auch überwiegend meine Stoffe. 


Morgen findet hier das alljährliche Herbstfest statt. Bei romantischer Stimmung, Kaffee und Kuchen wird die neue Herbstkollektion namenhafter Hersteller gezeigt und tolle Deko-Ideen für die kommende Jahreszeit vorgestellt. Der Landladen ist immer ein Besuch wert und wer mal in den Spreewald kommt, sollte hier unbedingt vorbeischauen. 




























Einen sonnigen Freitagnachmittag!

Hella K.
Related Posts with Thumbnails