ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

25. Februar 2014

schlafen ...


schlafen
sich drehen
sich wenden
wie ein rotierender planet
flüster mir
von der liebe
buchstabier mir
wunder
dass ich spüre
ich bin nicht
allein
Rea Revekka Poulharidou

(Quelle: rea-poetry.de) 






Herzlichst


Hella K.




18. Februar 2014

echo | hce | ec | e |


wie die see in ihrer tiefe
den letzten lichtstrahl
verschluckt
der rose nur der geruch
ihrer blüte
bleibt
wie der wind alle spuren
im schnee
verweht
spür ich vom schmerz
nur ein echo
das langsam
verhallt
.
(Quelle: thepoemist)




Herzlichst

Hella K.





10. Februar 2014

an dich denken ...


an dich denken
wenn ich in der dunkelheit lächle
deinen namen als frage spreche
und du ohne eine silbe
antwortest

| Rea Revekka Poulharidou


(Quelle: rea-poetry.de)





Herzlichst


Hella K.






6. Februar 2014

Ans Licht ...



Wenn Du liebst, 
dringst Du ans Licht wie der Same, 
der in der Erde verborgen war.


(Bettina von Arnim, An J. W. v. Goethe)








Herzlichst

Hella K.







1. Februar 2014

wie du bist ...

:
komm
setz dich her
zu mir
nicht wie du warst
nicht wie du sein willst
nicht wie die welt dich sieht
nicht wie ich dich möchte
setz dich her
zu mir
ganz
nah
so
wie du bist


Rea Revekka Poulharidou
       (Quelle: rea-poetry.de)



Herzlichst 
Hella K.


Related Posts with Thumbnails