4. August 2013

Poesie ...


Den Augenblick pflücken
im Fluss der Zeit
Wirkliches wahrnehmen
Wahres verwirklichen
festhalten
was nicht zu halten
mit wachem Blick
das Schöne bergen
in der zerfließenden Zeit

(Annemarie Schnitt)






Herzlichst 


Hella K.


das passende Video dazu ... Viel Vergnügen!








Kommentare:

  1. Liebe Hella,
    es ist immer wieder schön, von Dir zu lesen. Dein Blog ist für mich wie ein bisschen Urlaub machen...
    Ganz lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich natürlich sehr! Vielen dank!

      Löschen
  2. Oh wie schön. Einen tollen und abwechslungsreichen Blog hast Du.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails