ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

19. Dezember 2010

Es kam der Frost,...


es kam das Eis,
erstarrt liegt die Natur.
Doch klage nicht, es ist kein Tod,
es ist ein Ruhen nur.
Vom Blühen und vom Tragen
ruht nun aus der müde Baum,
Der Vogel, lauten Singens satt,
singt nur noch wie im Traum;
Der Bach, des Laufens müde,
ruht im Bette von Kristall,
Es schläfet süßen, stillen Schlaf
die Erde überall.
Nur du, du willst nicht stillestehn
in deinem wachen Schmerz,
Aufs neu' treibst du die Wellen fort,
ruheloses, heißes Herz!

(Justinus Kerner)

 Allen... einen besinnlichen 4.Advent...

♥♥♥♥

Hella K.

Kommentare:

  1. hallo hella,
    ein wunderschönes gedicht.
    auch ich wünsche dir einen schönen 4.advent,
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Dear Hella,

    Such a beautiful poem and photo, I wish you a joyous Fourth Advent.

    I love the little bags too!

    Jeanne
    x

    AntwortenLöschen
  3. schönes blog

    www.lolita-book.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails