ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

30. Dezember 2011

Café au lait ...



Café au lait
am Boulevard
entfremdet hier,
erhellt,
Die Kellner en passant.
Café au lait,
Platanengarten,
säumet den Beton,
Damenabsatz,
Großstadttrottoir.
Café au lait,
es fällt die Nacht.
Gedanken, spielt das Glück.
Noch eine Tasse
trägt die Vergangenheit.
Leere Schale,
Einsamkeit.
Lichterszenen,
vom Silberlöffel siehst du mir entgegen:
ich zu zweit.

(Gottfried Benn)





Herzlichst

Hella K.




1 Kommentar:

  1. Liebe Hella,

    herzlichen Dank Dir für Deine immer so großartigen Blogbeiträge und Deine wunderbaren Rezensionen zu meinen Werken.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen einen guten Rutsch ins 2012. Möge Euch im Neuen Jahr Gesundheit, Glück und Wohlergehen beschieden sein.

    Herzlichst und liebe Grüsse aus der Schweiz

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails