ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

26. Juni 2013

Für eine Weile ...


für eine weile
nicht von außen leben
sondern
von innen
nichts zu mir nehmen
sondern
von mir lassen
mich nicht weiter füllen
sondern
leeren
und angesichts der angst
zu kurz zu kommen
das vertrauen
üben
dass ausreicht,
was ich bin
und habe
um
in fülle zu leben
jetzt
und hier.

(© Katja Süß)


Fotografie: © hella kiss


herzlichst

Hella










Kommentare:

  1. das zu können, wäre sicher ein beglückendes Erlebnis ... ich wollt´ich könnte es ... wunderbar geschrieben LG Ursa

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Gedicht zu diesem tollen schwarz-weiß Bild....ich mag sowas Hella...
    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hella,
    besinnliche Gedanken hast Du herausgesucht, dazu das passende Foto, ich bin begeistert, das ist eine Seelenreinigung vom Feinsten. Liebe Grüße zu Dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails