ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

21. Oktober 2013

phantomschmerz ...



hab dich
ab—geschnitten, 
ab—getrennt, 
     aus meinem leben
ent—fernt,
aus—gerissen,
aus—gerupft 
     (mit der wurzel),

     hab mich amputiert,
zer—schlagen, 
zer—stückelt, 
     die erinnerung an dich 
ver—brannt, 
ver—scharrt, 
     und doch
höre ich dich manchmal 
meinen namen sagen.
spüre, wie dein atem 
meine haut berührt.
spreche mit dir 
als wärest du noch da.
fühle den gleichen schmerz

- ThePOEMist -
(Aus seinem Gedichtband: oberflächen spannung)





herzlichst

Hella K.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails