ZAUBERSÄCKCHEN - kostenlos -

15. März 2011

Frühlingserwachen...

Jeder genießt es, das Frühlingserwachen sehen, riechen und fühlen zu können. Die Sehnsucht nach Sonnenlicht und Wärme steckttief in uns. Daher bereiten uns die Winterblüher, wie zum Beispiel die gelben Winterlinge, sowie die silbernen Weidenkätzchen und das frische Grün der Tulpen, das die dicken Knospen vorerst sorgsam umhüllt, pure Lebensfreude.

Das Schneeglöckchen blüht so früh im Jahr, dass man kaum an den Frühling glauben mag: "Trau doch dem Sonnenscheine nicht", warnte der Dramatiker und Lyriker Hugo von Hofmannsthal [1874-1929] die zierliche Blume in seinem Gedicht über das Schneeglöckchen.
Wie aus Schnee geboren erschien dem Dichter Friedrich Rückert [1788-1866] das Schneeglöckchen, als er reimte:
"Der Schnee, der gestern noch in Flöckchen vom Himmel fiel, hängt nun geronnen heut als Glöckchen am zarten Stiel."


Der dänische Theologe und Philosoph Sören Kierkegaard schreibt:

„Die Sonne scheint für dich – deinetwegen, und wenn sie müde wird, beginnt der Mond, und dann werden die Sterne angezündet.
Es wird Winter, die ganze Schöpfung verkleidet sich, spielt Verstecken, um dich zu vergnügen.
Es wird Frühling, Vögel schwärmen herbei, dich zu erfreuen, das Grün sprießt, der Wald wächst schön und steht da wie eine Braut, um dir Freude zu schenken.
Es wird Herbst, die Vögel ziehen fort, nicht, weil sie sich rar machen wollen, nein, nur damit du ihrer nicht überdrüssig würdest.
Der Wald legt seinen Schmuck ab, nur um im nächsten Jahr neu zu erstehen, dich zu erfreuen...
All das sollte nichts sein, worüber du dich freuen kannst?

Lerne von der Lilie und lerne vom Vogel, deinen Lehrern:


Zu sein heißt: für heute da sein – das ist Freude.“

 



Geht raus und genießt den Frühling!

Herzlichst

Hella K.

Kommentare:

  1. Hallo Hella,

    oh ja heute war es herrlich draußen Bei uns war es fast 20 Grad und im Garten flogen die ersten Schmetterlinge und ich hab die ersten blühenden Veilchen entdeckt.

    Liebe Grüße aus Rheinhessen

    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Gedanken zum Frühlingserwachen!
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hella,

    schöne Wort, schöne Bilder !!!
    Der Frühling kehrt ins Land, wir sehnen uns danach und heißen ihn WILLKOMMEN.
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails